Giorgio Armani - Lip Magnet | Review


Hallo ihr Lieben! 💗
Heute geht es um den Lip Magnet von Giorgio Armani in der Farbe maharajah 500. Ich habe diesen Liquid Lipstick vor einigen Monaten auf Instagram gewonnen und eine Mini Review gibt es bereits unter dem Bild, da dachte ich mir schreib ich mal eine mehr detaillierte Review. 




Vorab einige Infos:
Enthalten sind 3,9ml/013 FL.OZ
Haltbarkeit: bis zu 8 Stunden
Preis (im Douglas) : 37,99€
Textur: dĂŒnn und flĂŒssig (Second Skin- Effekt)
Farben: insgesamt 18


Der Lipgloss (so wird er auf armanibeauty.de beschrieben) kommt in einem ovalen PlastikgehĂ€use. Ich finde die Form recht komisch, aber auch interessant. So einen Lipgloss hatte ich noch nicht. Es gibt fĂŒr alles das erste Mal. Ich hatte befĂŒrchtet, dass er aber nicht in einen Lippenstift Organizer passt aber er passt. SchrĂ€g aber passt. 
Ich finde es aber wirklich schade, dass es (fĂŒr mich) nicht wirklich hochwertig aussieht und sich auch nicht so anfĂŒhlt. Das Design hat mich jetzt auch nicht vom Hocker gerissen. Roter Deckel mit goldenem Initialien und durchsichtiger BehĂ€lter. Nichts aufregendes. Aber es geht ja um das Produkt. 

Also die Farbe maharajah 500 ist ein richtig knalliges Pink. So ein Pink habe ich bis zu dem Zeitpunkt nicht besessen. Ich wusste nicht welche Farbe ich gewinnen wĂŒrde und war sehr ĂŒberrascht ĂŒber ein hot pink. Ich war dann schon etwas enttĂ€uscht, weil ich solche Töne normalerweise ĂŒberhaupt nicht trage. Bei meinem kleinen Mund wĂŒrde es etwas komisch aussehen. Auch weil ich die Farbe nicht wiederspiegel. Wisst ihr was ich meine? I can't pull it off.  

Aber wer sagt, dass man sich nicht mit einer Farbe anfreunden kann? Ich hab der Farbe eine Chance gegeben. Und passend dazu ist das heutige Zitat (Quote of the Week): take the risk or you lose the Chance. Was ein Zufall.  Aber es stimmt ja. Vielleicht sehe ich mit der Farbe auf den Lippen schöner als je zuvor aus? Versuchen kann man es ja.


Mit der spitzen Form des Applikators gelingt ein ebenmĂ€ĂŸiges und gleichmĂ€ĂŸiges Auftragen. Durch die Diamantenform umhĂŒllt man schnell die gesamte Lippe, was sehr praktisch ist. 
Was zu aller erst sehr komisch fĂŒr mich war, war die Textur. Sie ist extrem flĂŒssig. Und dĂŒnn. So wie es gesagt wird. Das soll ein Second-Skin-Effekt haben und somit auch viel lĂ€nger halten. Klingt verrĂŒckt ist aber nicht ganz abwegig. 

Abgesehen, dass es nicht meine prĂ€ferierte Farbe ist, hat es sich sehr angenehm und leicht auf den Lippen angefĂŒhlt. Das hat mich echt ĂŒberrascht. Ich habe es dann so gut wie den ganzen Tage auf meinen Lippen gehabt und ich muss sagen, ich habe es total vergessen. Also in den Momenten, in denen ich nicht stĂ€ndig in den Spiegel gucken musste um zu sehen wie die Farbe noch mal auf meinen Lippen aussieht.  Als ich dann aber in der Wohnung unterwegs war und mich zufĂ€llig im Spiegel sah, war ich erschrocken und wurde stĂ€ndig dran erinnert, dass ich doch noch Lipgloss drauf habe. 
Kennt ihr das, wenn ihr eure Augen reibt und plötzlich erinnert, dass ihr Mascara drauf habt? So ungefĂ€hr kann man das beschreiben. 

Die Haltbarkeit war auch ziemlich gut. Passenderweise habe ich sofort etwas öliges gegessen. Das ist allerdings schon der HĂ€rtetest. Hat es aber bestanden! Klar ging etwas von dem Lipgloss ab, ABER die Lippe war immer noch pink. Ich weiß nicht, wie es bei den anderen Farben ist aber dieser hier fĂ€rbt die Lippen. Es gibt also ein 'Stain'.  Also Second-Skin ist es auf jeden Fall. Es fĂ€rbt auf meine Haut, also wird es zu meiner Haut 🙈

Ich habe immer das Problem oder auch die Angst, dass wenn ich Lippenstift oder auch hier diesen Lipgloss auftrage, dass ich irgendwann einen Labello brauche. Ich mag es nicht trockene Lippen zu haben, das ist so ein furchbares GefĂŒhl! 
Deshalb halten viele Lippenstifte nicht bei mir, weil mir die Feuchtigkeit fehlt. 
Dieses GefĂŒhl hatte ich aber nicht bei dem Lip Magnet. Ich dachte eher ich muss drum kĂ€mpfen keinen Labello auf zu tragen, um dann die Haltbarkeit richtig testen zu können. Das war aber nicht so! Ich war echt froh. Ich brauchte fĂŒr einige Stunden echt keinen Labello nach tragen zu mĂŒssen, das ist bei mir echt schon was. 


Fazit

Ich finde, dass der Lip Magnet mich ganz schön ĂŒberrascht hat! Durch die leichte und sehr flĂŒssige Textur ergibt sich ein Second-Skin-Effekt. Die Farbe finde ich auch nicht mehr so schlimm. Man gewöhnt sich dran. Haltbarkeit wie auch der Auftrag an sich ist echt gut. 
Ob es sich aber fĂŒr ca. 38€ lohnt ist was anderes. Da kann ich nicht mitreden, da ich so gut wie keine Highend Produkte besitze.

Hier kannst du den Lip Magnet getragen sehen: Instagram

Wie findet ihr den Lip Magnet?
Welche Farbe trÀgt ihr am meisten auf den Lippen?

Ich hoffe euch hat diese doch lange Review gefallen! Wir sehen uns beim nĂ€chsten Mal. 



Share:

1 Kommentare

  1. Hallo liebe Anne,
    ich muss gestehen, dass ich das Produkt absolut nicht kannte. Aber ich kenne mich sowieso nicht sooo super gut im High End Bereich aus. Aber das Produkt sieht an sich ganz gut aus und ein leichter Stain kann ja auch ganz praktisch sein (:

    Liebste GrĂŒĂŸe,
    Therese
    Read All About It

    AntwortenLöschen